News

Vorrunde DEC Turnier beendet (03.06.21)

Die Vorrunde der PCW Double Elimination Championship ist abgeschlossen. Jetzt geht es mit den Gruppen A und B in die

Hauptrunde. Die nächsten zwei Spiele entscheiden nun um den

Abstieg aus Grp A in Grp B und um das Ausscheiden aus dem

Turnier für vier Spieler der Gruppe B.

 


Corona-Spezial-Turnier beim PC WHV (23.05.21)

Beim PC WHV startet in Kürze ein Corona-Spezial-Turnier als „Double Elimination Championship“. Um den noch bestehenden Kontaktregeln zu entsprechen, erfolgen die einzelnen Begegnungen durch individuelle Verabredungen der Teilnehmer. Das Turnier wird daher wohl über mehrere Wochen gespielt. Nach der Vorrunde (2 Spiele) werden die Teilnehmer entsprechend ihrer Ergebnisse den Gruppen A u. B zugeteilt. In der nächsten Runde und erst nach 2 weiteren Spielen müssen Spieler ausscheiden und es gibt Absteiger in die Gruppe B. Ausscheiden aus dem Turnier kann man immer nur aus der Gruppe B. Das Interessante:

Im weiteren Verlauf kann auch noch aus der Gruppe B heraus das Turnier gewonnen werden.


 

 

wünscht der PC WHV allen Boulefreunden

und Bekannten.


Egal wie kalt ....

... beim PC WHV wird durchgespielt.

 

Wenn auch weiterhin nur im Tête à Tête und mit begrenzter Personenzahl.

 

Der Räumdienst funktioniert jedenfalls und hat auf dem Platz keine Schneekatastrophe zugelassen.  Drei Bahnen sind bespielbar.

 


PCW-Jahresrückblick positiv - trotz Corona (31.12.20)

Nach unserem Neuaufbau in 2019 wollten wir in 2020 sportlich eigentlich wieder richtig durchstarten. Doch dann kam Corona.
Nun beenden wir ein Jahr in dem uns nur wenig Möglichkeiten blieben, in dem wir aber gemeinsam dennoch vieles möglich gemacht haben und sich die positive Vereinsentwicklung trotz der Einschränkungen weiter fortsetzte.

So konnte der Trainings- u. Spielbetrieb mit Hilfe eines tragbaren Hygiene-konzepts weitgehendst aufrechterhalten werden. Es konnten sogar Mitglieder hinzugewonnen werden und immerhin einige schöne interne Veranstaltungen wie z.B. die Six-Pack-Serie, die Vereinsmeisterschaft u. Chili con Boule durchgeführt werden. Dabei sorgte die bei uns stets vorherrschende lockere Atmosphäre für reichlich gute Stimmung und für häufig lange Platzaufenthalte von denen dann auch der Pizza-Dienst profitierte. Auch die noch ausstehenden Projekte zur Verschönerung des Boulodrom, wie die Container-Bemalung, die Pflasterarbeiten und das Aufstellen von Bänke u. Stehtisch, konnten abgeschlossen werden.

Alles in allem können wir also durchaus auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken. Nun hoffen wir, zusammen mit allen Boulefreunden, dass wir bestmöglichst durch diese Pandemie kommen und in absehbarer Zeit wieder in einen regulären Spielbetrieb einsteigen können.

Wir wünschen ein gesundes, glückliches und boulefreudiges Jahr 2021.

Der PCW-Vorstand


Kein Stillstand trotz Corona (05.12.20)

Auch in Corona-Zeiten herrscht Betrieb auf unserem Platz.

Der reguläre Trainingsbetrieb ist zwar b.a.w. eingestellt, aber zum erlaubten Tête à Tête finden sich immer Mitglieder ein.

Inzwischen wurden auch Pflasterungsarbeiten durchgeführt
und zwei Bänke, ein Stehtisch u. ein Abfallkorb aufgestellt. Schick sieht´s aus!


Regulärer Trainingsbetrieb b.a.w. eingestellt ! (31.10.20)

 

Gemäß den Vorgaben der neuen Niedersächsischen

Corona-Verordnung wird unser regulärer Spiel-und
Trainingsbetrieb
ab dem 02.11. bis auf weiteres eingestellt.

Der Vorstand

 


Chili con Boule (24.10.20)

Beim PCW wurde am Freitag die Wintersaison eröffnet.

Unter dem neuen Motto „Chili con Boule“ wurden 3 Runden Super-Mêlée gespielt und reichlich Chili con Carne für die innere Wärme verspeist. Ein von Ingo organisierter Auftakt nach Maß, der danach schreit einmal monatlich wiederholt zu werden. Vielleicht auch mit wechselnden Heißgerichten.

Den ersten Platz belegte Ingo. Platz zwei erreichte Doro und Platz drei ging an Willie.


Neuer Vereinsmeister! (04.10.20)

Nach zwei Jahren Pause wurde am Samstag endlich wieder eine Vereinsmeisterschaft beim PC WHV ausgetragen und im Modus Tête à Tête sowohl der Einzelmeister als auch eine Vereinsrangfolge ausgespielt.Neuer Vereinsmeister wurde unser Ingo, der sich in der spannenden Endphase des Finalspiels mit 13: 12 gegen Willie durchsetzen konnte.


zum Bericht u. weiteren Bildern geht´s hier ....


PCW Six-Pack - Finale (08.08.20)

Den Etappensieg der letzten Runde in der kleinen Sommerserie des PCW holte sich Willie mit 3 Siegen und satten 33 Kugelpunkten. Der Pokal für den Gesamtsieg nach 6 Etappen (inkl. einem Streichergebnis) ging an Nils mit 13 Siegen u. 73 Punkten. Den 2. Platz sicherte sich Willie mit 12 Siegen u. 68 Punkten. Auf den weiteren prämierten Plätzen folgten Doris mit 10 Siegen (26 Punkte), Gudrun mit 10 Siegen (11 Punkte) und Basti mit 9 Siegen (10 Punkte).

ausführlicher Bericht mit allen Etappen und weitere Bilder siehe hier .....


Travemünde 2020 - Fast so wie immer! (04.08.20)

Obwohl das Holstentorturnier corona-bedingt bereits frühzeitig abgesagt worden war, ließen es sich viele Boulespieler nicht nehmen, dennoch nach Travemünde zu reisen. Wie gewohnt waren schon ab Mittwoch viele Plätze der Hauptanlage bis in die Dunkelheit belegt. Nachdem bis Freitag weitere Boulespieler eintrafen, wurden privat  kurzerhand für Samstag und Sonntag Turniere organisiert. Auf 64 Teams begrenzt, waren die Turniere (Doublette / Triplette) dann auch schnell ausgebucht. Bekannte und entspannte Gesichter, volle Plätze und bestes Wetter. Der PCW war mit insgesamt 10 Personen angereist.            hier geht´s weiter ....


Basis Training "Shooting" (16.07.20)

Zu einer Einheit „Basis-Training Schießen“ hatte unser Coach für heute fünf Mitglieder

eingeladen. Nach kurzer theoretischer Einleitung mit kleinen aber wichtigen Hilfestellungen

ging´s für 2,5 Stunden in die praktische Umsetzung der unterschiedlichen Schießarten und Grundtechniken mit Schwerpunkt "Tir devant" und "Tir d´arc".

Alle Teilnehmer waren schnell "on fire" und schon bald stellten sich erste kleine Erfolge ein.

Nun aber gilt es, das Erlernte zu festigen und in den nächsten Spielen umzusetzen.


PCW-Training  "Boule goes better" (03.07.20)

Von den Mitgliedern gut besucht war das am Donnerstag angebotene Technik-Training "Legen". Über einen Parcour mussten diverse Übungen absolviert werden. Am Schluss konnten die Teilnehmer das Erlernte im Rahmen einer Erfolgskontrolle messen und danach in einem Spiel "nur Legen" in die Realität umsetzen.

Auch die in den Übungspausen angesetzte Regelkunde stieß auf großes Interesse und viele Fragen.

Alle Teilnehmer zeigten sich über das breite Angebot begeistert und wünschen sich eine baldige Fortsetzung. Dann mit Schwerpunkt Schießen u. Taktik sowie Teambuilding u. mentalen Hilfen.


Boulekunst nicht nur auf dem Platz (02.07.20)

 

Der PC WHV hat nicht nur Künstler auf dem Platz.

Ein Kunstwerk ist nun auch am Gerätecontainer entstanden. Bisher nur als Idee und Fotomontage veröffentlicht, erfolgte nun die Fertigstellung.  So bekommt Boule bei uns einen "galaktischen" Stellenwert. Daumen hoch für Aziz. Super Arbeit!


Boule unter Corona-Bedingungen (22.05.20)

Keine größeren Probleme hat der PC WHV mit den Richtlinien und Empfehlungen des DPV.

Durch Verringerung der Spielbahnen und Markierungen für Freiflächen und Abstände lässt sich beim PC WHV auch unter den derzeitigen Vorgaben in kleinen Gruppen gut spielen. Das schöne Wetter lockte dann auch gleich eine ganze Reihe Spieler ins Boulodrome „Am Pumpwerk“. Musik durfte natürlich nicht fehlen und so herrschte schnell wieder die gewohnt gute Stimmung. Dennoch wurde stets achtsam und rücksichtsvoll miteinander umgegangen.


Corona  -  Es geht wieder los! (05.05.20)

Nun ist es endlich soweit. Ab dem 06.05. sollen die Outdoor-Sportanlagen für den vereinsbasierten Trainingsbetrieb, wenn auch mit Auflagen, wieder freigegeben werden.

Zwecks Erfüllung dieser Auflagen, haben DBBPV u. DPV ein Übergangsregelwerk zur Umsetzung und Beachtung für die Vereine erstellt. (siehe Download-Button rechts unter Info´s)

Die Mitglieder des PC WHV werden gebeten, dies zu verinnerlichen und auf dem Platz umzusetzen.

Der Bouleplatz wird entprechend vorbereitet.


01.01.2020 - Bravo PC WHV

Mit dem 31.12.2019 ist der einjährige Gesundungs- und Erneuerungsprozess des PC WHV erfolgreich abgeschlossen. Ausgangspunkt bildete der 01.01.2019, hatten sich doch damit einige Probleme von selbst erledigt. Anfängliche Störungen behinderten zwar zunächst einen einfachen Übergang, erwiesen sich aber schon bald als Glücksfall und eröffneten ungeahnte Optionen und Unterstützung. Nach dem Einsetzen eines neuen Vorstands ging´s dann ab März richtig los. Bereits im April standen für das Projekt „Neuaufbau“ alle Ampeln auf grün. Nun galt es Ruhe zu bewahren. Im Trainingslager in Spanien wurde die künftige Ausrichtung und eine neue Vereinsphilosophie festgelegt. Ende Juni war es dann soweit: Die Fertigstellung unserer neuen Spielanlage in der Südstadt. Die zentrale Lage im Pumpwerkpark an der Jadeallee bestätigte sich schnell als idealer Standort. Inzwischen konnten mit Strom, Wasser, Flutlichtanlage und Container weitere Vorhaben realisiert werden. Mit dem Jahreswechsel steht der PCW nun wieder auf gesunder Basis und kann freudig nach vorn blicken.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Freunden.        Der Vorstand PC WHV

Info´s

Boulodrome "Am Pumpwerk"

WHV, Banter Deich 10-16

Unsere Spielzeiten:

Mo. u. Mi.  ab  18:00 Uhr

Fr.                ab  16:00 Uhr

So.               ab  10:30 Uhr


Termine:

 27.06.21   Liga (Emden)

 05.09.21   Liga (Jever)

  10.10.21   Liga (ggf. Nachholtermin)


Download
DPV_Corona_Regeln_06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.4 KB