Fehmarn-Northern-Open 2016

 

Die Boulefreund Fehmarn veranstalten zwei inter­nationale Pétanque Turniere der Extraklasse (Doublette/Triplette) an einem Wochenende. Mit jeweils 256 Teams und damit bis zu 1250 Spielern ist das Turnier regelmäßig ausgebucht.
Die Spielstätte liegt direkt an der Ostsee am idyl­li­schen Hafen Burgstaaken der Insel Fehmarn. Mit dabei immer viele Dänen und Schweden.
Für Doris u. Willie, die das Turnier mit einem schönen Kurzurlaub auf Fehmarn verbrachten, hatten auch mit Bremer Verstärkung im Triplette keine Chance auf eine gute Platzierung.