Boule & Friends - 1. Turnier im Boulodrome am Pumpwerk

Auf Wunsch vieler Freunde sowie der guten Wetterprognosen hat der PC WHV relativ kurzfristig reagiert und am Samstag, den 21.09.2019 sein erstes kleines Turnier am neuen Domizil am Pumpwerk ausgerichtet. Alle, die unbedingt spielen wollten, haben spontan unterstützt und zum Gelingen beigetragen.

Ohne größere Werbung fanden sich immerhin 22 Personen ein. Die weiteste Anreise hatten unsere Boulefreunde aus Holland und Nordhorn. Das schöne Wetter und die bestens gelaunten Spieler sowie die anfangs chillige und später dann tanzfreudige Hintergrundmusik ließen zu weilen richtige Partystimmung aufkommen.

Gespielt wurde aber auch. Aus den geplanten 4 Runden Super-Melêe wurden aufgrund der tollen Stimmung kurzerhand 5 Runden. Nach 4 Runden gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Willie, Hitti, Erik u. Waldemar. Einzig Willie konnte dann auch die 5. Runde gewinnen. Platz 2 ging an Hitti gefolgt von Erik auf Platz 3. Jüngste Teilnehmerin war die 11-jährige Mia, die mit gutem Spiel und einigen Schusskünsten den 7. Platz erreichte.

 

Den krönenden Tagesabschluss bildete ein vormittags noch schnell organisiertes gemeinsamen Essen in der Banter Ruine mit sogar insgesamt 24 Personen. Am Ende waren sich alle einig: „Boule & Friends“ muss unbedingt wiederholt werden.

 

Zum Frühschoppen-Boule und Reste-Essen am Sonntagvormittag fanden sich noch einmal 12 Boulefreunde ein. Bravo !!!